Landesmeisterschaft 2018

Am Samstag den 30. Juni fanden in der Villacher Alpenarena die Landesmeisterschaften 2018 statt.

Die FF-Waidegg konnte sich mit zwei Gruppen für den Bewerb in Silber und Bronze B qualifizieren.

Als erstes trat die Gruppe 1 unter Kommandant Helmut Kronhofer in Silber B an.

Mit einer guten Treffzeit von 80,20 aber leider mit 10 Fehlerpunkte konnte man in dieser Kategorie leider nur den undankbaren 4.Platz erreichen.

Aber nichts zu trotz gab es noch eine Chance, einen der begehrten Helme zu gewinnen.

In Bronze B konnte sich die Gruppe 4 unter Kommandant Georg Hohenwarter mit einer fehlerlosen Treffzeit von 49,00 ihren ersten Helm der in Bronze glänzt nach Hause holen. Somit war es für die Wettkampfgruppen aus Waidegg wieder eine erfolgreiche Landesmeisterschaft.

Gratulation der FF-Köstendorf zum Gewinn des Goldenen und der FF-Birnbaum zum Gewinn des Bronzenen Helm.

Es geht Schlag auf Schlag weiter. Am Samstag ist schon der erste Cupbewerb in St.Lorenzen im Gitschtal, wo die FF-Waidegg wieder mit zwei Gruppen antreten wird.

Bis dahin allen ein "Gut Heil"

Ergebnisliste LM18

 

Text und Foto: Roland W.

mehr lesen

21. Mountainbike Rennen in Watschig

Die FF-Waidegg konnte beim diesjährigen Mountainbikerennen in Watschig, in der "Feuerwehr Wertung" den Sieg und somit den Wanderpokal nach Hause radln.

In der Gesamtwertung erreichten wir den tollen 10. Platz.

Die Fahrer waren: Andreas, Stefan und Roland

Vielen Dank an die FF-Watschig und wir sehen uns nächstes Jahr wieder.

mehr lesen

Das Double ist geschafft!

Die FF-Waidegg ist Zweifacher Bezirksmeister!!!

 

Schauplatz des Bezirksleistungsbewerb des Bezirk Hermagor war der Bewerbsplatz in Kötschach-Mauthen.

 

Die Fehlerlose Treffzeit von 81,94 unter Kommandant Helmut Kronhofer in Silber B und die Fehlerlose Treffzeit von 53,61 unter Kommandant Georg Hohenwarter in Bronze B waren der Erfolg für das lange harte Training.

 

Nun beginnen die Vorbereitungen für die Landesmeisterschaft in Villach (Alpenarena) die am 30.Juni ausgetragen wird.

 

Gratulation allen Mannschaften und ein GUT HEIL !!!

mehr lesen 0 Kommentare

Gemeindeeinsatzübung in Waidegg

Am Samstag, den 28.4. fand in Waidegg die erste Gemeindeeinsatzübung im Jahr 2018 statt.

 

Das Übungsthema war "Löschwasserförderung über lange Wegstrecken".

 

Die Feuerwehren der Gemeinde Kirchbach und die angrenzende Nachbarwehr brachten ihre Tragkraftspritzen an den jeweiligen Punkten in Stellung und legten die Zubringerleitung aus.

Die Herausforderung der Feuerwehren lag darin, das Löschwasser über ca. 1300m Länge und mehreren Höhenunterschieden zum Brandobjekt zu fördern.

Weiteres wurde ein Schlauchplatzer und ein Staudruck simuliert.

 

An der Übung nahmen die Feuerwehren Waidegg, Treßdorf, Kirchbach, Reisach, Stranig, Goderschach und Grafendorf-Gundersheim teil. Sowie von der Nachbargemeinde, die FF-Rattendorf.

 

Im Anschluss gab es noch eine kurze Nachbesprechnung und ein Übungsgetränk!

 

Die FF-Waidegg bedankt sich bei allen Übungsteilnehmern mit einem "GUT HEIL".

 

Text, Foto und Video: RW

 

mehr lesen 0 Kommentare

Jahreshauptversammlung 2018

Die Feuerwehr Waidegg blickt auf ein erfolg- und ereignisreiches Jahr 2017 zurück

mehr lesen