Gemeindeeinsatzübung in Waidegg

Die FF-Waidegg lud am Samstag die Feuerwehren der Gemeinde Kirchbach sowie die Feuerwehr Rattendorf, ATS-Füllstation Kötschach und die Polizei Kötschach zur alljährlichen Gemeindeeinsatzübung in Waidegg ein.

Übungsannahme

 

Brandobjekt

Gemeinschaftshaus

5 verletzte Personen im Gebäude 

Einsatzleiter

BM Kronhofer Michael

Einsatzleiter Zubringerleitung

HFM Trattler Mario

 

Die Zubringerleitung wurde vom Gailitzbach über die B111 zum Gemeinschaftshaus geführt. Länge ca. 900m Eine zweite Zubringerleitung wurde vom Mühlbachgraben zum Gemeinschatshaus gelegt

Bei der Übung wurden auch 5 ATS-Trupps eingesetzt

Ein Dankeschön an allen Beteiligten für die tolle zusammenarbeit.


Location

Name: Gemeinschaftshaus Waidegg

Straße: Waidegg 6

 


Impressionen

Bild: Andreas Unterasinger

Text: Daniel Kronhofer

Web: Roland Wieser

Kommentar schreiben

Kommentare: 0